Willkommen auf der Homepage der Franz-Senn-Hütte!

 

Die Hütte ist geöffnet!

Die Schneemenge liegt derzeit deutlich unter dem langjährigen Mittel! Schitouren sind mit all den Begleiterscheinungen welche die unterdurchschnittliche Schneelage mit sich bringt möglich.Der Hüttenzustieg erfolgt ab Seduck mit Schiern, die Abfahrt von der Hütte bis Seduck ist  befahrbar! 

Zum Lawinenlagebericht

Mit nachfolgenden Bildern welche heute ( 16.02.17) im Zuge der Tour zur Inneren Sommerwand und zur oberen Kräulscharte aufgenommen wurde möchten wir Ihnen einen Überblick über die derzeitige Schneesituation vermitteln.

 

Bis zum Talschluß haben wir so wie in den vergangenen Jahren für eventuelle Notfälle eine Spur präpariert!
  Bis zum Talschluß haben wir so wie in den vergangenen Jahren für eventuelle Notfälle eine Spur präpariert!
 
Blick vom Anstieg zum Berglasferner auf die Steilstufe welche zum Alpeiner Ferner führt.Im Hintergrund die Östliche Seespitze.
  Blick vom Anstieg zum Berglasferner auf die Steilstufe welche zum Alpeiner Ferner führt.Im Hintergrund die Östliche Seespitze.
 
Auf der Inneren Sommerwand mit Blick auf die Gipfel über dem Alpeiner Ferner.
  Auf der Inneren Sommerwand mit Blick auf die Gipfel über dem Alpeiner Ferner.
 
Auf der Oberen Kräulscharte: in der Bildmitte das Wilde Hinterbergl, die Gipfel links davon  Schrandele,Wildgratspitzen und der Schrankogel.
  Auf der Oberen Kräulscharte: in der Bildmitte das Wilde Hinterbergl, die Gipfel links davon Schrandele,Wildgratspitzen und der Schrankogel.
 
Der Blick nach Norden von Oberen Kräulscharte: unter uns der Sommerwandferner-im Hintergrund das Karwendel
  Der Blick nach Norden von Oberen Kräulscharte: unter uns der Sommerwandferner-im Hintergrund das Karwendel
 
1267734046P2180014 Panorama.jpg
Aktuelles 
18.02.2017 - Und heute auf Wilde Hinterbergl!  [mehr]
 
1974858479P2150005 Panorama.jpg Info.jpg
Aktuelles 
17.02.2017 - Häufige telefonische Anfragen zum Berglasferner oder Östliche Seespitze!  [mehr]
 
1881798782P2110015.jpg
Aktuelles 
11.02.2017 - Noch einige Bilder von der heutigen Tour zur Turmscharte  [mehr]
 
Taupunkt